Unsere Motivation

MEIN TEAM UND ICH MÖCHTEN IHNEN MIT DER ADDITIVEN FERTIGUNG EIN AUSGEBILDETER UND LEISTUNGSFÄHIGER PARTNER SEIN, DER IHNEN DAS FERTIGUNGSVERFAHREN DES 21. JAHRHUNDERTS BESTMÖGLICH ZUGÄNGLICH MACHT.

Die Technik allein steht bei uns nicht im Vordergrund. Unsere Erfahrung & Struktur aus drei Jahrzehnten Modell- und Formenbau macht uns einzigartig.

Norbert Egner
– Geschäftsführer –

Vorteil #1

ZUSAMMENSPIEL
AUS FACHKRÄFTEN, ERFAHRUNG UND TECHNIK

Norbert Egner betreibt seit über 30 Jahren die IMF Modell- und Formenbau GmbH. Zusammen mit seinem Ingenieursteam und im Werk ausgebildeten Fachkräften stehen sie seit Jahrzehnten für innovative Ideen gepaart mit Präzisionsarbeit, auch in internationalen Projekten.

Der Vorteil für Sie:

Unsere Erfahrungen aus dem Lehren-, Formen-, Modell- und Werkzeugbau, auch aus internationalen Projekten, fließt in Ihren neuen Fertigungsprozess mit ein. IMF-3D stellt Ihnen nicht nur einen professionellen 3D-Drucker zu Verfügung – Wir betreuen Sie persönlich und kompetent in allen Projektbereichen von der Planung bis zur Qualitätssicherung

Vorteil #2

DER KOMPLETTE FERTIGUNGSPROZESS
AN EINEM STANDORT

Übersichtsgrafik der IMF-3D-Produktionshallen mit den Abteilungen CAD-Büro, 3D-Druckraum, Werkhalle, Lackierhalle, CNC-Fräshalle und Vermessung

Seit Anfang 2016 agieren unser Hauptgebäude, das Fräszentrum sowie unsere Partnerfirma CCP an einem Standort. Auf 3.500 m² vereinen wir Produktion, Lager und Büros  und sind damit für umfangreiche Aufträge bestens gerüstet.

Der Vorteil für Sie:

Der Fertigungsprozess kann komplett an einem Standort unter Aufsicht unserer Fachkräfte stattfinden – von  der Konstruktion über die Druckveredelung bis zur CNC-Nachbearbeitung und Bauteil-Prüfung. Zusammen mit unserer ISO-Zertifizierung versprechen wir Ihnen einen reibungslosen, zeiteffektiven Ablauf.

Werfen Sie einen Blick in unsere Abteilungen

Das moderne Konstruktionsbüro von IMF-3D überprüft und optimiert CAD-Daten vor dem Druck
CAD-Büro
der Druckraum von IMF-3D
Druckraum
Die Werkhalle vereint mehrere Geschäftsfelder der IMF Modell- und Formenbau GmbH
Werkhalle
Die Lackierhalle in der IMF-3D-Fertigungshalle
Lackierhalle
Die Abteilung für taktile und optische Vermessung bei IMF-3D
Vermessung & Qualitätssicherung

Vorteil #3

Präzise Nachbearbeitung,
die den 3D-Druck zu einem Qualitätsprodukt machen

Die taktile Vermessung von gedruckten Bauteilen dokumentiert die Präzisionsarbeit von IMf-3D

In der Fertigung spielen Maßtoleranzen eine entscheidende Rolle. Der 3D-Druck liegt hier noch gegenüber der CNC-Zerspanung zurück. Die Kombination beider Prozesse ist die moderne Lösung, die IMF-3D an einem Standort und mit ausgebildeten Fachkräften vereint.

Der Vorteil für Sie:

Um die Qualität von kleinsten Messtoleranzen einzuhalten, setzt IMF-3D auf fortschrittlichste Technologien und Messgeräte.  Bis in den Bereich von <0,1 mm lassen sich Bauteile und Formen kontrolliert nachbearbeiten. So garantieren wir Ihnen Bauteile, Formen und Prototypen von höchster Präzision.

Vorteil #4

UNSER Qualitätsmangament IST nach ISO-Norm 9001:2015 ZERTIFIZIERT

ISO-zertifiziertes Qualitätsmanagement bei IMF-3D

Unser Qualitätsmanagementsystem in den Bereichen Konstruktion, Fertigung und Projektmanagement von Modellen, Formen und Kontrolllehren für die Industrie erfüllt seit 2018 die Anforderungen der internationalen Norm ISO 9001:2015.

Der Vorteil für Sie:

Wir bieten Ihnen geprüfte Arbeitsabläufe und setzen Ihren Fertigungsauftrag Schritt für Schritt fachgerecht um.

Unsere Vorteile vereint im IMF-3D-Leistungspaket

Unser Geschäftsbereich IMF-3D hat sich aus den Erfahrungen aus drei Jahrzehnten Fertigung entwickelt. Deshalb sind wir überzeugt, dass wir mit unserem Leistungspaket mehr als nur 3D-Druck für Sie anbieten sollten.

Werfen Sie Einen Blick auf UNsere Unternehmensgeschichte:

Kontaktieren Sie unseren Ansprechpartner für die Additive Fertigung

Thomas Eberle
– Bachelor of Engineering –
(Kunststofftechnik)

Telefon

+49 (0) 7346 / 92300-23

Fax

+49 (0) 7346 / 92300-33